Firmenhistorie

Der Möbelkreis: Über 40 Jahre Möbel- und Küchenkompletenz in Hessen.

26.07.1968:
Gründung und Eröffnung als Großhandelshaus mit 1.300 m² Verkaufsfläche.

1969:
Zweiter Bauabschnitt: Erweiterung um 900 m².

1973:
Dritter Bauabschnitt: Zweigeschossiger Neubau und Erweiterung um 4.200 m².

01.07.1983:
Geschäftsführer W. Bauch scheidet aus der Geschäftsführung aus. Fritz Klug wird zum neuen alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer ernannt.

23.03.1985:
Fritz Klug übernimmt die Geschäftsführung im Möbelkreis-Werraland.

1992:
Neue Fassade beim Möbelkreis Meineringhausen.

1993:
2.250 m² Lageranbau in Meineringhausen.

01.01.1995:
Fritz Klug übernimmt die Geschäftsführung, gemeinsam mit Bernd Luchtefeld, für "Die Küche Luchtefeld".

01.10.1998:
Fritz Klug übernimmt die Geschäftsführung im Möbelkreis-Brakel.